Lubricus S

Kontrollierte Minimalmengenschmierung

Der Lubricus S kann als Einzelpunktschmierstoffgeber oder (mit Hilfe von Splittern oder Progressivverteilern) als Mehrpunktschmiersystem eingesetzt werden (nur LUB-S-V). Durch seinen extrem kompakten Pumpenkörper und das geringe Gewicht punktet er vor allem in Bereichen mit wenig Raum.

Der Lubricus S ist auch als Starter Set für direkte und indirekte Montage sowie als Progressivverteiler-Set erhältlich.

Kompakt & leistungsstark

Das Lubricus S Schmiersystem ist eine äußerst kompakte und leistungsstarke Schmiereinheit für Fette bis NLGI­-Klasse 2. Das Schmiersystem arbei­tet ent­weder autark mit einem Batterie­pack oder über eine externe Spannungs­versorgung (24 VDC).

Produkteigenschaften

  • 1 Auslass
  • LCD-Display mit LED
  • Förderdruck: max. 12 / 35 / 50 bar (wählbar, je nach Modell)
  • Einsatztemperatur -15 °C bis +60 °C (je nach Modell)

Modelle

Spannungsversorgung
Al Batterie 4,5 V
Förderdruck
max. 12 / 35 bar (wählbar)
Schmierstoffvolumen
125 ml
Spannungsversorgung
24 VDC
Förderdruck
max. 12 / 50 bar (wählbar)
Schmierstoffvolumen
125 oder 250 ml

Ihre Vorteile

  • kompakte Abmessungen
  • Förderdruck umschaltbar
  • einfache Programmierung
  • Störungs-/Leerstandsmeldung
  • adaptierbar an Splitter / Verteiler (nur LUB-S-V)